News

Die 61. Ausgabe der Foire du Valais wird auf 2021 verschoben.

Im Zusammenhang mit der aktuellen Covid-19-Pandemie hat die ausserordentliche Generalversammlung der Association de la Foire du Valais (FVS-Gruppe) auf Empfehlung des Ausschusses der FVS-Gruppe, die in Absprache mit der Stadt Martigny und dem Staat Wallis getroffen wurde, beschlossen, die 61. Ausgabe vom 1. auf den 10. Oktober 2021 zu verschieben.

Die FVS-Gruppe arbeitet an kleineren Veranstaltungen im Herbst 2020 und lädt die Öffentlichkeit ein, die Termine vom 2. bis 11. Oktober in ihrem Terminkalender festzuhalten. Ihre solide Finanzverwaltung in Verbindung mit der wesentlichen Unterstützung durch den CERM und den Staat Wallis wird es der FVS-Gruppe ermöglichen, ihre Aktivitäten im Jahr 2021 offensiv fortzusetzen.

Zur Pressemitteilung(nur auf Französich)